180303 Cross SM TeamMaenner03.03.18 - Erfolgreicher Abschluss der Crossaison 2018! Mit den Schweizer Crossmeisterschaften in Onex von letzten Samstag, endete für die TVL-Läufer trotz Schneefall und rutschiger Laufstrecke die Crossaison 2018 recht erfolgreich. Der Schweizer Vizemeistertitel in der Teamwertung Kurzcross war für sie der krönende Abschluss.

 

Dazu beigetragen haben Pascal Furtwängler, der als viertbester Schweizer in der Zeit von 9:45 nach den anstrengenden 3 km ins Ziel lief. Nur 19 Sek. fehlten ihm für den Bronzeplatz. In der gleichen Kategorie belegten Reto Ramseier Rang 7, Hendrik Engel Rang 11 und Alain Croisier Rang 14.

Während Reto und Alain mit den Bedingungen gut zurechtkamen und sich immer nach vorne orientierten, hatte Hendrik schon von Beginn weg Mühe, überhaupt mit der Spitzengruppe mitzulaufen. Als Zweitplatzierter an den diesjährigen Baden-Württembergischen Cross-Meisterschaften, hatte er sicher einiges mehr erwartet.

Ebenfalls ein tolles Rennen lief Remo Ruch über die Langdistanz von 10 km. Als nationaler OL-Läufer war natürlich diese Bodenbeschaffenheit für ihn von Vorteil. Mit dem 17. Rang von 41 gestarteten Läufer war er mit seiner Leistung sehr zufrieden.

Resultate: Schweizer Cross Meisterschaften 2018

Kat. Kurzcross               

1. Rang   Jan Hochstrasser, BTV Aarau      9:23
4. Rang   Pascal Furtwängler, TVL              9:45
7. Rang   Reto Ramseier, TVL                     9:50
11. Rang Hendrik Engel, TVL                      9:54
14. Rang Alain Croisier, TVL                      10:09

Kat. Langcross                

1. Rang  Jonas Raess, LG Regensdorf     32:48
17. Rang Remo Ruch, TVL                        35.52

Gesamte Rangliste, Cross-SM 2018 

Nächste Veranstaltungen

22 Nov 2018 - TVL Verband
20%-Rabatt-Verkaufstage bei Vaucher
02 Feb 2019 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung
26 Apr 2019 - Leichtathletik
LA-Frühjahrsevent und Sponsorenwettkampf 2019
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019