171029 Ehrenmitglieder201729.10.17 - Über 80 Mitglieder und Angehörige folgten der Einladung des LA-Präsidenten und sorgten am 27. Oktober 2017 im Kino Bubenberg auch dieses Jahr für einen würdigen Rahmen für den Jahresrückblick und die Ehrungen der Leichtathleten. Alle Traktanden des Vorstandes wurden einstimmig genehmigt und der Jahresbericht abgesegnet. David Spichiger und Werner Loosli wurden zu den ersten Ehrenmitgliedern der TVL Leichtathletik ernannt und Chrsitian Rindlisbacher erhielt die TVL-Ehrennadel. Als Athlet/in es Jahres wurden Sina Sprecher und Pascal Furtwängler geehrt und der Titel des Newcomers des Jahres sicherte sich Tim Stalder. 

Die LAAP (Leichtathletik Annual Party) bildet jeweils der Abschluss der LA-Saison und ist die offizielle Mitgliederversammlung des Vereins. Traditionell wird die Versammlung allerdings nicht streng nach OR durchgeführt und David Spichiger führte in gewohnt pragmatischer Art durch die obligaten Traktanden. Nach eine Apéro im Foyer des Kinos Bubenberg, begann die Versammlung um 20h mit einem ersten Highlight und dem Platznehmen in den bequemen Fauteuils des Kinosaals.

Der Inhalt der Versammlung lässt sich wie folgt zusammenfassen:

  • Netto Zunahme um 18 Mitglieder gegenüber 2016, wobei der Bereich U10/U12 eine Zuwachsrate von 41% verzeichnete.
  • Doppelvakanz im Vorstand > David Spichiger leitet den Leistungssport a.i. und Werner Loosli Nachwuchs führt das Amt im Nachwuchs trotz Rücktritt auf unbestimmte Zeit a.i. weiter. 
  • Im Bereich Wettkampforganisation konnten grosse Fortschritte bei der Zusammenarbeit zwischen der LA Bern und den Vereinen erzielt werden. Die Helferzahlen sind befriedigend.
  • Die Kommunikation innerhalb der TVL-LA funktioniert gut.
  • Die Rechnung 2017 schliesst mit einem Plus von CHF 10'000, wobei die Einnahmen des Sponsorenlaufs im April 2017 die Erwartungen leicht übertroffen haben.
  • Das Budget 2018 rechnet mit einem leichten Verlust von CHF -1'900.
  • Die sportlichen Resultate sind äusserst erfreulich, auch wenn gewisse Disziplinen kaum abgedeckt werden.

Die sportliche Bilanz ist im Jahresrückblick in einer separaten Newsmeldung zusammengefasst.

Ehrungen

David Spichiger und Werner Loosli (Bild oben) wurden zu den ersten beiden Ehrenmitgliedern der TVL Leichtathletik ernannt. Formell sind die Ernennungen sind die ersten ihrer Art seit der Reorganisation des TV Länggasse Bern im 2012, allerdings wurden aus den alten Strukturen die früheren Ehrungen übernommen, so dass die TVL LA neu 33 Ehrenmitglieder aufweist.

David Spichiger, geb 1975, trat im 1992 vom TV Muri-Gümligen herkommend in den TVL ein und war bis 2004 aktiver Weit- und Dreispringer. Aufsehen sorgten aber weniger die sportlichen Resultate als die Organisation der LAAPs seit 1996. Im 2002 übernahm David als Trainer die Hochsprunggruppe im TVL und gewann mit seinem Team im 2002 an den erstmals durchgeführten Team-SM die Silbermedaille. Ab 2012 trainierte er auch Weit- und Dreispringer/innen für welche er immer noch aktiv auf dem Platz steht. Im 2008 übernahm David das Präsidium der Leichtathletikabteilung des TVL und war bei der Reorganisation des Vereins und der Implementierung der Verbandstruktur im 2012 massgeblich beteiligt.

Werner Loosli trat dem TVL als 16-jähriger bei und erzielte als Mehrkämpfer beachtliche Resultate. Seine berufliche Laufbahn mit unregelmässigen Arbeitszeiten begünstigte aber das Lauftraining, so das Werner in der Folge ein Mittel- und Langstreckenspezialist wurde. Als solcher wurde er mehrmals Eisenbahner-Schweizermeister und nahm auch an entsprechenden internationalen Wettkämpfen teil. In den 1990er Jahres wechselte Werner in den Trainerstab der TVL Nachwuchsabteilung und übernahm Mitte der 2000 die Charge als Chef Nachwuchs. Unter seiner Führung entwickelte sich unser Nachwuchs in den letzten Jahren wieder zu einer regionale und nationalen Grösse. 

Die TVL Ehrennadel wurde an Christian Rindlisbacher vergeben, der allerdings die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen konnte. Die Zeremonie wird bei einer passenden Gelegenheit nachgeholt. Christian erhält die Ehrennadel für sein jahrelanges Engagement als Leiter des TVL-Sommerlagers bzw. seit 4 Jahren des BLV-Sommerlagers in Tenero. Als stiller Schaffer im Hintergrund leistet er so einen grossen Beitrag für die Erfolge unserer Nachwuchsathleten/innen.

Athlet/in des Jahres und Newcomer des Jahres

171027 SinaSprecherAthletin des Jahrs 2017: Sina Sprecher

3. Rang SM Aktive, 800m
1. Rang Staffel-SM, 3x100m
1. Rang Staffel-SM, Olympische
1. Rang Team-SM, 800m
Athletissima, Lausanne, 800m (B-Lauf)
Platz 3, ewige TVL-Bestenliste, 300m, 800m, 1000m
Platz 4, ewige TVL-Bestenliste, 1500m
Platz 5, ewige TVL-Bestenliste, 400m

 

171027 PascalFurtwaenglerAthlet des Jahres 2017: Pascal Furtwängler

2. SM Aktive 800m
1. Rang Staffel-SM, 3x1000m
2. Rang Staffel-SM, 4x400m
2. Rang Team-SM, 800m
7. Rang Cross-SM, Kurzcross
Athletissima, Lausanne, 800m
Platz 5, ewige TVL-Bestenliste, 1500m
Platz 7, ewige TVL-Bestenliste, 800m
Bester TVL-Mittelstreckler seit Kai Jenkel (1989)

171027 TimStalderNewcomer des Jahres 2017: Tim Stalder

3. Rang Team-SM, 200m
2. Rang Staffel-SM, U20 4x400m
Leistungen 2017: 100m: 11.01“, 200m: 22.00“ (Rang 20 TVL-Bestenliste), 300m: 34.81“ (Rang 13 TVL-Bestenliste), 400m: 49.70“


Ein grosses Danke gilt den "Steinibächlern", welche die Ehrungen der Athleten des Jahres erneut grosszügig finanziell unterstützen

 

Nach der Versammlung vergnügte sich die Gesellschaft beim Film Flitzer, der bei den meisten die Erwartungen deutlich übertraf. Dieser Film ist definitiv ein Kinobesuch wert! 

Nächste Veranstaltungen

02 Nov 2018 - Leichtathletik
LAAP 2018
02 Feb 2019 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung
26 Apr 2019 - Leichtathletik
LA-Frühjahrsevent und Sponsorenwettkampf 2019
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019