25.2.2018 – Und wieder ist ein anstrengender und damit erfolgreicher Wettkampftag vorbei. Wir sind alle müde aber glücklich nach Hause gekommen – doch fangen wir von vorne an: Nach der organisierten Anreise sind wir frisch verpflegt, zwar noch etwas kalt aber bereit für einen ereignisreichen Nachmittag in der Sporthalle Kreuzfeld, angekommen. Den grossen Erfolg gleich vorweg: die TVL U12 Girls (Noëlle Alice Fuhrer, Lily Habersack, Alva Leona Santschi, Xenia Imboden, Zoe Kiener und Alicia Pellandini) haben sich mit 12 Rangpunkten und einer Bronzemedaille in ihrer Kategorie für den Regionalfinal in Lyss am 11. März 2018 qualifiziert – Herzliche Gratulation!

Aber auch die TVL U10 Mixed (Josephine Schiltknecht, Lynn Mina Zoë Aschwanden, Malena Wiesmann, Celia Grütter, Eneas Diggelmann und Emma Habersack) haben einen erfolgreichen Wettkampf hinter sich. Sie haben sich über den Weltklasse Sprung und den UBS Gold Sprint auf den 3. Zwischenrang vorgekämpft. Leider hat ihnen der Biathlon einen Strich durch die Rechnung gemacht und obwohl sie sich im Team Cross in einer unglaublichen Aufholjagd 3 Rangpunkte gesichert haben, haben sie damit mit 16 Rangpunkten auf dem 4. Schlussrang die Qualifikation nur knapp verpasst.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmenden für die erfolgreichen Resultate – und gute Erholung bis zum nächsten UBS Kids Cup Team!

Laura Kalbermatter

Nächste Veranstaltungen

22 Nov 2018 - TVL Verband
20%-Rabatt-Verkaufstage bei Vaucher
02 Feb 2019 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung
26 Apr 2019 - Leichtathletik
LA-Frühjahrsevent und Sponsorenwettkampf 2019
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019