Bild Bern Morgen09.12.2018 – Der TVL holt am Wettkampf am Vormittag (U14/U16) 8 Podestplätze und ist damit mit Abstand der erfolgreichste Verein am Heimwettkampf in Bern. Damit sind nun bereits 13 U14/U16-Teams für den Regionalfinal in Burgdorf qualifiziert.

Beeindruckend ist die Dominanz des TVL schon am Vormittag. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass wir ja schon in Herzogenbuchsee gestartet waren und deshalb in Bern nicht mehr mit den optimalen Teamzusammensetzungen starten durften. In der Kategorie U16 gewann der TVL sechs von neun möglichen Podestplätzen! Und in der Kategorie U16 Mixed belegten unsere Athletinnen und Athleten gar die Ränge 1 bis 3. Gesamthaft waren am Vormittag 15 TVL-Teams am Start, mehr als die Hälfte davon landeten auf dem Podest.

Hier die TVL Top Platzierungen:

U16 Mädchen: 1. Rang: TVL 1, 3. Rang: TVL 2

U16 Mixed : 1. Rang: TVL 2, 2. Rang: TVL 1, 3. Rang: TVL 3

U16 Knaben: 3. Rang: TVL 1, 4. Rang: TVL 2

U14 Mädchen: 2. Rang: TVL 1, 6. Rang: TVL 2

U14 Knaben: 2. Rang: TVL 1

U14 Mixed: 4. Rang: TVL 1

Der Wettkampf gelang übrigens v.a. den U14-Teams noch alles andere als optimal. Was liegt da am Regionalfinal bei einem optimalen Wettkampfverlauf noch alles drin? Wir freuen uns schon!

Wir sind alle sehr stolz auf eure Leistungen.

Gubi

Rangliste: Rangliste Sonntag

Nächste Veranstaltungen

02 Feb 2019 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung
26 Apr 2019 - Leichtathletik
LA-Frühjahrsevent und Sponsorenwettkampf 2019
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019