190310 UBS KidsCupTeam U16Team10.03.19 - Der TVL stand bei den U14/U16 in jeder Kategorie (Mädchen/Mixed/Knaben) auf dem Podest. Bei den Mädchen U16 standen gar zwei Mannschaften auf dem Treppchen. Also resultierten 7 Podestplätze. Kein anderer Verein gewann so viele Medaillen.

Die Freude über die unglaublich vielen Medaillen wird nur durch eine Tatsache getrübt: 4 der 7 Podestplätze waren 3. Ränge, welche nicht mehr zur Qualifikation für den Schweizerfinal berechtigen. Schade, schade, vor allem deshalb, weil dies für fast alle 3. platzierten Teams vermeidbar gewesen wäre und der 1. oder 2. Rang eigentlich ein Muss waren. So viel Pech und Pannen im falschen Moment haben wir noch selten erlebt. Den Vogel abgeschossen haben die U14 Knaben: Mit einem Nuller bei den Ringlisprüngen und einem riesen Patzer in der Hürden-Stafette, wurde das Team trotzdem noch Dritte. Bei einem einigermassen normalen Wettkampfverlauf, hätte dieses Team überlegen gewinnen müssen.
Anstatt 6 Teams fahren nun deshalb «nur» 3 U14/U16-Teams an den Schweizerfinal in zwei Wochen in die Wankdorfhalle. Wenn man die Wettkampfverläufe und das Potential unserer Teams anschaut, schmerzt dies doch sehr.

Trotzdem gilt es, das Positive herauszunehmen: Der TVL hatte 13 U14/U16-Teams am Regionalfinal am Start, so viele wie kein anderer Verein und holte mit 7 Podestplätzen so viele Medaillen, wie kein anderer Verein. Zusätzlich zeigten einige Teams geniale Leistungen, wie zum Beispiel das erste U14 Mädchen Team (Valentina Schmid, Alina Ott, Shania Binggeli, Angélina Utiger, Sheela Uebersax), welches alle Disziplinen ausser einer für sich entschied und überlegen gewann. Und die 3 Qualifikationen für den Schweizerfinal sind doch auch sehr schön, vor 3-4 Jahren hätten wir von so einer Zahl nur träumen können. Unsere Breite an der Spitze ist momentan beeindruckend und einzigartig im Kanton Bern.

TVL Podestplätze der U14/U16:

1. U14 Mädchen 1 (Valentina Schmid, Alina Ott, Shania Binggeli, Angélina Utiger, Sheela Uebersax) Qulaifikation für den CH-Final
2. U16 Mädchen 1 (Anja Dubler, Lena Leuthold, Lisa Leuthold, Valérie Guignard, Lia Bohnenblust) Qualifikation für CH-Final
2. U16 Knaben 1 (Paul Blumenstein, Marc Hofer, Sascha Meyer, Jan Lichtle, Joel Uloth) Qualifikation für CH-Final
3. U16 Mädchen 2 (Yamina Gränicher, Lenia Bühler, Jana Binggeli, Lenia Flury, Anna Henschke)
3. U16 Mixed 1 (Noé Bühlmann, Noah Meier, Oliver Freudiger, Gabrielle Ferrari, Jil Reber)
3. U14 Knaben (Felix Fritschi, Andrea Cerullo, Nils Breuer, Nils Lichtle, Alessandro d`Andrea)
3. U14 Mixed (Aline Meyer, Angéline Guignard, Julie Emch, Silvan Müller, Robin Aebischer)

Rangliste: http://www.lck.ch/images/Rangliste_UKC_Team_Burgdorf.pdf

Gubi