200703 Leichtathletik Luzern SinaSprecher03.07.2020 Aufgrund der sehr guten Leistungen zum Saisonsauftakt erhielten Sina Sprecher (800m) und Daniela Schlatter (Weit) einer der begehrten Plätze am Einladungsmeeting in Luzern, welches anstelle von Spitzenleichtathletik Luzern durchgeführt wurde. Daniela überzeugt mit ihrem bisher dritten Sprung in dieser Saison über 5.80m und holte sich mit ihren gesprungenen 5.83m im stark besetzen Feld den hervorragenden zweiten Rang. Sina (Bild) lief im internationalen Feld über 800m auf den tollen 8. Schlussrang.

 

Die Bedingungen im Weitsprung waren an diesem Freitagabend nicht optimal. Leicht wechselnden Gegenwind und betonharter Sand machten den Weitspringer/innen zu kämpfen. Mühe in den Wettkampf zu kommen hatte auch Daniela, welche ihren Wettkampf mit drei ungültigen Sprüngen begann. Beim vierten Sprung dann die verdiente Erlösung auf 5.83m. Es war nicht der beste Sprung an diesem Abend, zeigte aber erneut, auf welchen Niveau Daniela in diesem Sommer springen kann. Rang zwei in diesem starken Feld ist der wohl verdiente Lohn. Nun gilt es am Anlauf zu arbeiten, um in der zweiten Saisonhälfte mit genügend Vertrauen die 6m Marke zu knacken. 

Sina bewies über 800m erneut, dass sie in toller Form ist und verpasst ihre persönliche Bestleistung aus dem Jahr 2018 um nur etwas mehr als eine Sekunde. In 2:08.81 lief sie als als vierte Schweizerin und als total Achtplatzierte ein

Link zur Rangliste: https://slv.laportal.net/Competitions/Details/3171

Link zur Bildergalerie von athletix.ch

Nächste Veranstaltungen

20 Aug 2020 - Leichtathletik
UBS Kids Cup 2020 für TVLer
21 Aug 2020 - Handball
TVL Handball > Sponsorenlauf 2020
22 Aug 2020 - Leichtathletik
SM U20/U23
17 Sep 2020 - Ehrenzunft
Ausflug 2020 der Ehrenzünftler, 17. September 2020
09 Okt 2020 - Berg- und Skiriege
B+S Herbstweekend 2020
31 Okt 2020 - Handball
TVL Day der Handballer