220227 Hallen SM Furtwaengler27.02.22 - Mit drei Läufern in den ersten 7 Rängen demonstrierte der TVL über 1500m der Männer eindrücklich seine Stärke. Mit Remo Ruch als 5. über 3000m gelang einem TVL-Athleten auch bei der längsten Hallendistanz ein Top-Resultat. Die Krönung der tollen Mittelstrecken-Mannschaftsleistung lieferte Pascal Furtwängler, der in einem spannenden und engen Rennen im Endspurt nur Tom Elmer den Vortritt lassen musste und so zum Vizemeistertitle lief. Petro Calamai als 4. und Reto Ramseier als 7. verpassten die Medaillen nur um wenige Wimpernschläge. Ebenfallys ganz knapp am Podest vorbei sprang Silvan Ryser. mit 1.95m holte er sich im Hoch den 4. Schlussrang.

 

 

Resultate der TVL-Athleten/Innen am 2. Tag der Hallen-SM in Magglingen

200m 11. (VL) Luca Flück 1996 22.77"  
  13. (VL) Seraina Lerf 2002 25.53" PB
1500m 2. Pascal Furtwängler 1993 3:58.60  
  4. Pietro Calamai 1996 4:02.02  
  7. Reto Ramseyer 1993 4:02.62  
3000m 5. Remo Ruch 1995 8:31.74 PB
Hoch 4. Rilvan Ryser 2003 1.95m  
60Hü 10. VL Valérie Guignard 2005 8.71"  
Drei 10. Sabrina Wälti 1999 10.75m PB
           

Link zum TVL-Artikel des 1. Tages der Hallen-SM

Link zur Tages-Zusammenfassung der Frauen (Swiss Athletics)

Link zur Tages-Zusammenfassung der Männer(Swiss Athletics)

Link zur Bildergalerie von athletix.ch

Link zum UBS Athletics Fan Hub

Link zur Webseite der Hallen-SM 2022

220227 Hallen SM Ryser

Nächste Veranstaltungen

22 Mai 2022 - Handball
5. TVL-Minihandballturnier
24 Jun 2022 - Ehrenzunft
Käse machen in der Schaukäserei Affoltern i.E
13 Aug 2022 - Berg- und Skiriege
B+S Wanderung / Fischessen
15 Okt 2022 - Berg- und Skiriege
B+S Herbstweekend
28 Jan 2023 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung